Vielleicht tragen Sie Ihr Smartphone überall. Smartphones werden schlanker gemacht, um sie in die Taschen tragen zu können. Der Verlust des Smartphones kann ein Alptraum sein, vor allem, wenn Sie viele Daten darin gespeichert haben. Hier sind die Schritte, die Sie verfolgen müssen, sobald Sie feststellen, dass Sie Ihr Smartphone verloren haben –

  • Wenn das Smartphone eingeschaltet ist und die Standortdienste eingeschaltet sind, dann können Sie den vom Betriebssystem angebotenen Gerätestandort-Dienst mit dem Konto nutzen, das Sie in Ihr Gerät eingeloggt haben.
  • IMEI-Nummer ist die eindeutige ID, die mit dem Gerät verbunden ist, und diese kann verwendet werden, um Ihr Telefon genau zu verfolgen. Wenn Sie eine Beschwerde über ein fehlendes Telefon einreichen, würde die Angabe der Informationen über die IMEI-Nummer die Suche wirksam machen.
  • Wenn Sie ein unverschlossenes Smartphone haben, dann kann der SIM-Dienstleister Ihnen dabei helfen, das Telefon fernzusperren und sogar zu lokalisieren.

Einige Apps wie die Find My Device von Google, ermöglichen es Ihnen, das Gerät zu finden, Sound zu spielen, das Gerät zu sperren oder sogar eine Notfall-Nachricht auf dem Bildschirm anzuzeigen, die verwendet werden kann, um die Person, die Ihr Telefon findet, zu benachrichtigen, um Ihnen einen Anruf zu geben. Stellen Sie sicher, dass Sie eine zuverlässige Geräteverfolgungs-App installiert haben. Während der Reise würde es Ihnen leicht gemacht, Ihren Standort und die Lage Ihres Gerätes zu verfolgen, falls Sie es in einer neuen Stadt verlieren. Weitere Informationen zu Spionage-und Tracking-Apps finden Sie auf der Website von handy-ueberwachen.

  • Aktualisieren Sie die Daten auf Ihrem Smartphone regelmäßig • Sichern Sie Ihr Telefon mit einem starken Passcode.
  • Haben Sie einen separaten Passcode für das Sperren kritischer Apps und die Verwendung von Multi-Level-Authentifizierung, wo immer möglich.

Speichern Sie Daten in der Cloud, um sie auch dann abrufen zu können, wenn Ihr Telefon verloren geht. Wer also weiß, dass man die Daten bereits gespeichert hat, kann sein Smartphone aus der Ferne sperren und löschen.